SSL & EV Zertifikate : SSL-Verschlüsselung für Web, Shop und Email

Sicher­heit für alle Beteiligten

SSL-Zertifikate werden von Zerti­fizierungs­stellen (Certificate Authorities) ver­geben und aus­ge­stellt. medienhof arbeitet mit etab­lierten Partnern (CA) zu­sammen, ver­mittelt Einzel | Multidomain | EV | UCWildcard | SGC und Intranet Zertifi­kate mit markt­üblichen 128  bit bzw. 256 bit Ver­schlüsselung bei 2048 bzw. 4096 bit maximaler Schlüssel­länge.

 

Logo für eine SSL gesicherte WebseiteTLS (Trans­port Layer Security) ist weit­läufig unter der Vorgänger­be­zeichnung SSL (Secure Sockets Layer) be­kannt. Über­setzt be­deutet dies „Sichere Ver­bindungs­ebene“ und basiert auf einem hybriden Ver­schlüsselungs­protokoll. Eine SSL Ver­schlüsselung er­kennen Sie z.B. im Browser an dem 'https' Präfix und dem grünen Schloss.

SSL Domain Zertifizierung

Das grüne Schloss zeigt, dass ein SSL Zertifakt vor­handen ist, die Domain geprüft und das Zertifi­kat korrekt ein­ge­richtet wurde.

SSL Domain Zertifizierung

Ein grünes Schloss und der Firmen­name zeigen, dass hier sowohl Domain, als auch der In­haber validiert und über­prüft wurden. 

Mit dem Einsatz von SSL-­Zertif­ikaten er­folgt eine sichere ver­schlüsselte Datenüber­tragung im Browser und/oder über Email, um Dritten den Zu­griff auf Daten und Über­mittlungs­wege zu ver­weigern, sowie Ver­trauen in die Echt­heit von In­halt und Ab­sender zu schaffen.

Übrigens: Google Chrome und Firefox kennzeichnen ab dem 01. Januar 2017 Webseiten ohne SSL-Verschlüsselung mit einem eingekreisten "i" als unsicher. Google be­wertet die Ver­wendung einer ver­schlüssel­ten Ver­bin­dung als ein­deutiges Qualitäts­merkmal und be­lohnt den Ein­satz von SSL-­ge­sicherten Web­seiten mit einer bes­seren Posi­tion in den Ergeb­nis­listen.

  • Comodo SSL
  • CENTRUM SSL
  • Space SSL
  • Alpha SSL
  • swissSign
  • thawte SSL
  • GeoTrust
  • GlobalSign
  • RAPIDSSL

https:// als Rankingfaktor

SSL-Zertifikate um­fassen veri­fizierte Infor­mationen zur ab­gesichert­en Web­site auf­grund dessen ca. 86 Prozent der Online-­Kunden bei der Ein­gabe ihrer per­sön­lichen Daten mehr Ver­trauen in Web­sites haben.

Synovate/GMI, 2008

 

  • Domainvalidierte
    SSL-Zertifikate (DV)

    Kosten­günstiges Zertifikat um einen einzelnen Host­namen (z.B. config.­domain.com) ab­zu­sichern. Mit der Domain­vali­dierung (DV) kommt Ver­schlüsselung mit aus­schließ­licher Authenti­fizierung der Domain zum Ein­satz. Prü­fung über E-Mail Adresse. Im Zerti­fikat wird als In­haber "Domin Control Validated" angezeigt.

  • Organisationsvalidierte
    SSL-Zertifikate (OV)

    Identitäts- bzw. Organi­sations­vali­dierung über eine Authenti­fizierung des Unter­nehmens, da das SSL-­Zertifikat be­stätigt, dass sich der Domain­inhaber gegen­über der Zertifi­zierungs­stelle veri­fiziert hat. Prüfung amt­licher Doku­mente (z.B. HRB-­Auszug, Gewerbe­schein, Personal­ausweises u.a.). Im Zertifi­kat werden Unter­nehmens­angaben an­ge­zeigt.

  • Erweitert validierte
    SSL-Zertifikate (EV)

    Hier kommt eine striktere Authenti­fizierung mit den höch­sten und aktuell­sten Sicher­heits­standard zum Ein­satz. Diese unter­scheiden sich primär durch eine grüne Adress­zeile mit dem Namen des SSL-­zertifi­zierten Unter­nehmens und der Zertifi­zierungs­stelle. Bei diesen Zertifi­katen wird eine höchst­mögliche Browser­akzeptanz erzielt.

medienhof - Full Service Internet- und Werbeagentur in Münster/Senden
medien­hof steht mit seinen Fach­leuten seit 1996 für moderne und erfolgs­orient­ierte Kom­muni­kation. Sprechen wir über Ihre An­forder­ungen und Ideen!
Ihr Ansprechpartner: Christian Ewe